Essensangebot

Für den kleinen Hunger ? Neben den Spektakeln und Konzerten können Sie mannigfaltige Spezialitäten aus der Region und von weit her während des Festivals genießen. Von typischen Gerichten aus dem Elsass bis hin zu genussvollen Tapas. Machen Sie in der Festivalwoche kulinarische Entdeckungen!

alex block 431447 unsplash

Hopfenhalle

Im historischen Herzen des Festivals, der Hopfenhalle, erwartet Sie jeden Abend eine Karte mit traditionellen elsässischen Gerichten: Sauerkrautgerichte, Fleischküchle, Schweinewangen, Bibeleskäs. Vergessen Sie nicht, ein „Condensé d’Alsace“ bei guter Laune zu probieren.

Jeden Abend bietet der Verein  "l'association Les Campeurs" Pizzen an.

Weltbar

Genießen Sie bei entspannter Atmosphäre in der « Bar du Monde » verschiedene Biere aus 10 Ländern und Cocktails der Welt.

Flammenkuchen werden draußen in einem Zelt serviert.

In der Stadt

Jeden Abend bieten die teilnehmenden Vereine an verschiedenen Ständen Speisen für den kleinen Hunger an: Brezel, Bratwürste, Merguez und vieles mehr.

Die Zelte von der Houblonnière (Petit Manège) und vom Quai ( Quai des Pêcheurs) stillen ebenfalls den kleinen Hunger.
Angeboten werden: Flammenkuchen, traditionelle Gerichte und Musikgruppen !

PARTNERRESTAURANTS


  • Chez Chrislène et Joël : 1 Rue Saint-Georges
  • Kress Sugg : 1 Marché aux Grains
  • L'Ancienne Douane : 16 Place d'Armes
  • L'Étalon Noir : 92 Grand Rue
  • Le Clem's : 6 Rue Georges Clemenceau
  • Le Tigre : 4 place d'Armes
  • Le Triomphe : 119 Grand'Rue
  • The Jeanie Johnston : 120 Grand'Rue
facebook twitter download «